Osterreieraktion am 9. April 2022 im Edeka Dallheimer von 9- 12 Uhr

Unter dem Motto „Brot-Zeit für den guten Zweck“ hatte der Lions-Club Ansbach eine Osteraktion ins Leben gerufen, bei der Spenden für Opfer und Flüchtlinge des Ukraine-Krieges gesammelt wurden. Insgesamt kamen mit dem Verkauf von regionalen Eiern 5.400€ zusammen. 2.700€ gingen an das Bayerische Rote Kreuz für Betroffene des Ukraine-Krieges, weitere 2.700€ wurden der Stadt Ansbach für ein Projekt des Jugendamtes übergeben. Bei dem Projekt handelt es sich um einen wöchentlich stattfindenden Tagestreff für ukrainische Familien mit ihren Kindern. Im Rahmen dieser Treffen werden v.a. Mütter von sozialpädagogischen Fachkräften des Kastanienhofes in ihrer Muttersprache beraten und die Kinder betreut. „Wir freuen uns sehr über den Erfolg unserer Osteraktion und die hohe Spendenbereitschaft der Menschen in unserer Region“, so Präsident des Lions-Club Ansbach, Robert Rattelmeier. Seit über 40 Jahren engagiert sich der Lions-Club Ansbach für gesellschaftliche, soziale und kulturelle Projekte in und um Ansbach. 

© 2021 Lions Club Ansbach

Search